Bilder – Shanghai bei Nacht


Shanghai bei Nacht Shanghai bei Nacht

Aufgenommen wurden diese Bilder 2004 in Shanghai von Rainer Stahlmann. Eingereicht von Rainer Stahlmann, Autor der Software zum Chinesisch lernen Hantrainer Pro.
Sonnenuntergang in Shanghai Sonnenuntergang in Shanghai

Sonnenuntergang hinter dem Oriental Pearl Tower in Shanghai: Das Foto wurde im Jahr 2004 vom Ausgang der U-Bahn-Station „Lujiazui“ aufgenommen. Wenn man dort zum ersten Mal aus der U-Bahn aussteigt und sich mit den zahlreichen Geschäftsleuten an die Oberfläche begibt, ist der Anblick der futuristischen Gebäude geradezu surreal.
8 Sekunden Abendverkehr in Shanghai 8 Sekunden Abendverkehr in Xujiahui: Das Foto wurde mit Stativ von der Fußgängerbrücke aus aufgenommen, die zwei Einkaufszentren rechts und links der Straße verbindet. Die Belichtungszeit war 8 Sekunden, daher der Titel des Fotos.

Shanghaier Innenstadt Shanghaier Innenstadt

Blick vom 88. Stock des Jin Mao Tower auf die Shanghaier Innenstadt: Sterne sieht man in Shanghai auch in 400 Metern Höhe äußerst selten, was mit der Glocke aus Staub (vor allem von den zahlreichen Baustellen) und Abgasen zu tun hat.
Ausblick vom Jin Mao Tower Ausblick vom Jin Mao Tower

Ausblick vom 88. Stock des Jin Mao Tower auf den Oriental Pearl Tower. Auch wenn es nicht so aussieht, überragt die Spitze des Oriental Pearl Towers die des Jin Mao Towers um einige Meter.
Ausblick Jin Mao Tower Ausblick Jin Mao Tower

Ausblick vom 88. Stock des Jin Mao Tower über den Bund. Der Bund ist der Name für die Uferpromenade um Fluss „Huangpu“, der den westlichen Stadtteil Shanghais „Puxi“ vom östlichen Stadtteil Shanghais „Pudong“ trennt. Das Foto wurde von Pudong aus aufgenommen, zeigt also an der gegenüberliegenden Uferseite den Stadtteil Puxi.
Der Jin Mao Tower Der Jin Mao Tower

Der Jin Mao Tower (88 Stockwerke) bei Nacht. Die Zahl 88 ist in China eine Glückszahl, weswegen der Jin Mao Tower (damals – d.h. im Jahr 2005 – das höchste Gebäude Shanghais) genau 88 Stockwerke besitzt und die Hausnummer 88 trägt.
Der Stadtteil Lujiazui Der Stadtteil Lujiazui

Der Stadtteil Lujiazui, vom westlichen Ufer des Flusses Huangpu aus fotografiert. Die oberste „Perle“ des futuristisch anmutenden Oriental Pearl Tower befindet sich auch 350 Metern Höhe und beherbergt das sogenannte „Space Module“.
Im Shanghaier Geschäftsviertel Lujiazui Im Shanghaier Geschäftsviertel Lujiazui

Im Geschäftsviertel Lujiazui – China Merchants Tower (rechts) und andere Hochhäuser. Die Kulisse wurde seither (d.h. seit 2004) um weitere beeindruckende Bauwerke erweitert.
Einkaufsstrasse ShanXiNanLu Einkaufsstrasse ShanXiNanLu

Leuchtreklame in der Einkaufsstrasse ShanXiNanLu – die wohl wichtigste und bekannteste Einkaufsstraße Shanghais.
Stadtviertel Xujiahui in Shangai Stadtviertel Xujiahui in Shangai

Stadtviertel Xujiahui in Shanghai: In der „Glaskugel“ links im Bild befindet sich unter anderem ein großer Elektronikbasar sowie (im Kellergeschoss) eine Mischung aus rund 50 verschiedenen, offenen Mini-Restaurants, zwischen denen man sich frei bewegen und somit an einem Abend viel Verschiedenes aus der chinesischen (und japanischen, und koreanischen, und amerikanischen, …) Küche probieren kann.


chinesisch newsletter
chinesisch besser lernen ebook
Anzeigen:
””
”chinesisch
”rosetta